Tagebuch, A- Wurf 2.0 

 

April-Juni 2024

Die Planung:

Begann schon Ende 2023.
Schon längere Zeit habe ich einen Rüden im Auge, für den nächsten Wurf mit D’Jamila.
Divo, ein schöner, junger, gelber Österreicher wäre mein Wunschkandidat, in dessen Linie hinten ein paar sehr interessante Eisbachtal-Boxer zu finden sind.

D’Jamila wird voraussichtlich ca. Mitte Mai läufig werden. (So der Plan 😁 ) 

Bijasara's Legatum Divo

Es stehen allerdings bis dahin noch ein paar Hürden im Weg herum,

z.B. ist der Rüde noch jung, und hat noch keine Zuchtzulassung (ZTP) und auch noch keine offizielle Spondylose-Untersuchung. Aber immerhin ein schönes sauberes Spondybild mit gut einem Jahr.

Besprechung Pläne mit Rüden-Besitzerin Cornelia
Cornelia, Divos Besitzerin und ich, besprechen unsere notwendigen Vorbereitungen.

Divo muss am 09.03.2024 noch in Deutschland die ZTP und die AD (Ausdauerprüfung) bestehen, und …
da einer der Partner eine IGP Prüfung vorweisen muss, werde ich diese mit D’Jamila in Heilbronn am 13. März versuchen zu packen.

Kurzfassung Ergebnis: Diese Pläne gingen auf, und beide haben ihre Prüfungen im März gemeistert! 💪 💪 💪

Dann war geplant, dass bei Divo die Spondy-Untersuchung gemacht wird, sobald er die vorgeschriebenen 24 Mon. erreicht hat.
Der Termin wurde auf den 25.04.24 gesetzt, einen Tag nach seinem 2. Geburtstag.
Aaaaber……

 

Die Überraschung:

Tag 1….
06. März 24, völlig überraschend habe ich heute, ca. 5-6 Wochen früher als erwartet erste Blutstropfen auf dem Fußboden entdeckt … D’Jamila ist läufig! Oh man … jetzt schon 😲

Ich habe also mit dem BK-Zuchtleiter telefoniert. Der sagte es sei OK, wenn der Rüde durch eine vom ÖKV zugelassene Tierärztin, die Spondylose 0 bestätigt bekommt, und wir die offizielle Untersuchung, mit 24 Monaten, ausgewertet durch die deutsche Zulassungs-Ärztin nachreichen.

Also… gesagt getan .. hat Cornelia ihren Divo vorab röntgen, und auswerten lassen: (z.Glück 🍀 arbeitet sie bei einer Solchen Ärztin)
Wie erwartet und erhofft: Ergebnis Spondylose 0 🙂
Zuchtleiter Ralf Brinkmann hat uns daraufhin die Freigabe für diesen ausländischen Rüden erteilt. 👏👍

D'Jamila ist läufig

Fr. 12.04.24,  Tag 7
Ich war 3 Tage verreist und D’Jamila war inzwischen daheim bei meinem Mann.
Als ich heim kam, war das Blut für mein Empfinden schon recht hell, was auf die „Stehtage“ hinweisen könnte. Ursprünglich wollte ich ja den ersten Progesterontest am Montag (Tag 10) machen lassen, aber jetzt wollte ich doch vor dem WE sicher gehen, und hab nun am Freitag Abend noch schnell den Wert testen lassen.
Zum Glück ist dieser wie erwartet, mit 0,51 ng/ml doch noch viel zu niedrig, und wir können beruhigt das Wochenende abwarten
Am Montag Vormittag testen wir dann erneut

Mo, 15.04. Tag 10
Der neue Progesteron-Test heute früh sagt 1,6 ng/ml, also noch um einiges zu früh.
Ich könnte am Mittwoch nochmal zum Test kommen, aber wir haben beschlossen, dass ich Donnerstag sehr früh richtung Österreich starte und wir es einfach versuchen. Notfalls mache ich dort noch mal einen Test 🙂

Do.18.04.24,  Tag 13 /Tag 1️⃣ -Trächtigkeit
Erfahrungsgemäß nach Tag, & dem letzten Progesteronwert sollte es heute klappen mit den Beiden 🙂
So bin ich heute um kurz vor 5 mit D’Jamila aufgebrochen nach Österreich. Um kurz vor 10 Uhr am Morgen kamen wir an bei Cornelia & Divo. 
Nach kurzem Rangeln und beschnüffeln, hat es dann auch gleich geklappt mit dem Decken. Für Divo war es sein erster Deckakt, und er hat sich gezeigt wie ein Profi 🙂

direkt geklappt 💖

Fr. 19.04.24,  Tag 14 ( Tag  2️⃣ -Tr)
Auch der 2. Deckakt, (das Nachdecken) hat wieder super geklappt.

Die Zwei passen einfach so super zusammen finden Coni & ich  🙂

💖💞💖💞💖

Mo 22.04.24  Tag 5  (Tr)

Wir haben jetzt mal Mila’s Taille gemessen, es sind genau 48 Zentimeter, 

mal schauen wie es weiter geht. Vergleichstabelle zum Z-Wurf siehe unten 🙂

Sa 27.04.24  Tag  10 (Tr)

mir kommen inzwischen Milas Zitzen etwas dunkler vor. Das war bei vorangegangenen Würfen immer ein gutes Zeichen, ausserdem scheint sie NOCH hungriger 

Mi 01.05.24  Tag 14  (Tr)

Beobachtung Blutung:  Nach dem Deckakt ging die Blutung kurzfristig gegen 0, nun ist seit einigen Tagen wieder hier und da mal leichte dunkle Schmierblutung vorhanden.

Da das in vorherigen Würfen ähnlich war, mache ich mir vorläufig mal keine Sorgen.

06.05.24  Tag 19  (Tr)

Heute Früh war die weiße Slipeinlage in D’Jamilas Höschen so gut wie sauber .. 👏👍
Das freut mich sehr, da sich etwa um diese Zeit die Embryonen in der Gebärmutter einnisten, und dann sollte es rum sein mit Blutungen! 🙏

10.05.24  Tag 23  (Tr)

Heute haben wir wieder gemessen. –  Siehe Tabelle 
Wir sind so gespannt auf Do. 16.05. da ist um 16:30 Uhr unser Ultraschall-Termin 🙏 
Divo wurde heute Jahressieger in Ungarn (Schönster gelber Rüde) .. wir sind mega-stolz 

16.05.24  Tag 29  (Tr)

Wir waren beim Ultraschall. Unser A-Wurf 2.0 ist im Anmarsch 🙂 

Leider war D’Jamila dieses Mal sehr unruhig, so dass wir die Untersuchung nur kurz und einseitig gemacht haben … alles ab 4+ ist möglich…. Sooo spannend jetzt wieder 👏

Vergleich Zunahme Taille, zum letzten Wurf (Z-Wurf, 6 Welpen)

Taillen-Umfang Z-Wurf:

Di. 24.01.23 / Tag 02 Tr 48,0 cm 

So. 05.02.23 / Tag 14 Tr 50,0cm … = + 2 cm

Di 14.02.23 / Tag 23 Tr 52,0 cm … = + 4 cm

So 26.02.23 / Tag 32 Tr 54,0 cm … = + 6 cm

Do 02.03.23 / Tag 39 Tr 58,0 cm … = + 10 cm

So 05.03.23 / Tag 42 Tr 59,0 cm … = + 11 cm (6 Wochen)

So. 12.03.23   / Tag 49 Tr 65,0 cm … = + 17 cm
Mi 15.03.23 / Tag 52 Tr 68,0 cm … = + 20 cm
Mo 20.03.23 /Tag 57 Tr 74,0 cm … = + 26 cm

Taillen-Umfang A-Wurf 2.0:

Mo. 22.04.24 / Tag 05 Tr  48 cm 

Mi. 01.05.24  /  Tag 14 Tr  50 cm = + 2cm

Fr. 10.05.24  /  Tag 23 Tr  52 cm  = + 4 cm

So.19.05.24  /  Tag 32 Tr  53 cm  = + 5 cm

So. 26.05.24  /  Tag 39 Tr  ?? cm  = + ? cm