contentTop
 

Über mich

 

    samaro elke aponi 1

    Ich heiße Elke Wülk und mein Zwinger "Boxer vom Eisbachtal"
    besteht seit 1972 und liegt im Süden Deutschlands in Schwäbisch Hall.

    Gegründet wurde der Zwinger von Helmut Kurz, der ein guter Freund und Mentor in Sachen Hundezucht war und ist. Von ihm konnte ich nach langjähriger guter Zusammenarbeit am 20.04.2009 den Zwinger vom Eisbachtal übernehmen, nachdem sich Herr Kurz altersbedingt zur Ruhe setzen wollte. Mit seinen Hündinnen und mit der Unterstützung meines Ehemanns Michael, habe ich die Linie fortgesetzt
    Ich liebe Tiere, insbesondere Hunde und natürlich ganz besonders unsere Boxer.
    Ich lege bei der Zucht großen Wert auf Gesundheit, gutes Wesen und auch Schönheit! 

    Unsere zur Zucht eingesetzten Boxer haben alle gute Ergebnisse bei den für den Boxer
    relevanten Untersuchungen,/ Hüfte, Herz & Wirbelsäule (Spondylose)  und haben jeweils die Zuchttauglichkeitsprüfung und die Ausdauerprüfung (20km am Rad laufen) bestanden. samaro elke aponi 2 Unser Nachwuchs erhält daher selbstverständlich Papiere des Boxer-Klub München E.V., welcher dem VDH/FCI untersteht.

    Die Welpen wachsen bei uns im und am Haus auf, und werden durch verschiedene Ausflüge an die “Welt” und das Autofahren gewöhnt. Auch unsere erwachsenen Hunde leben zusammen mit uns in der Familie!

    Ebenfalls bin ich leidenschaftliche Hundesportlerin und bilde meine Hunde selber im IPO-HundeSport aus, sofern meine Zeit neben Zucht und Ausstellung dies zulässt.
     
    Herr Kurz hat sich dann 2011 entschlossen doch noch selbst 2 Würfe aufzuziehen und züchtete daher unter dem Zwingernamen vom Eisbach noch den A und B Wurf 2011/2012.
    Aus dem A-Wurf stammt meine Zuchthündin Aponi, inzwischen Mutter von 26 tollen Kindern aus gesamt 4 Würfen. Nun geht Aponi in verdiente "Frührente" was die Zucht betrifft
    und die Linie wird mit ihrer Nachzucht weiter geführt. Besonders in ihren Sohn Samaro setze ich hierbei große Hoffnung.